News

:!: Aus aktuellem Anlass – Eine Auflistung der SpiegelMining-Artikel gibt es unter der folgenden URL: http://www.dkriesel.com/spiegelmining :!:

Xerox-Vortrag im WDR ZeitZeichen

Ich freue mich, dass mein Xerox-Vortrag zum 31. Chaos Communication Congress es in einen ZeitZeichen-Beitrag des WDR geschafft hat, und zwar gleich mehrmals! :-)

ZeitZeichen, so Wikipedia, „ist eine tägliche Sendung im Radio des Westdeutschen Rundfunks (WDR), die historische Ereignisse und bedeutende Personen der Geschichte in Form eines rund 15-minütigen Features vorstellt.“

Das ZeitZeichen, um das es hier geht, widmet sich dem Chaos Computer Club, der heute vor 35 Jahren gegründet wurde. Es bringt nicht nur ein paar Anekdötchen aus der Anfangszeit des CCC, sondern nähert sich auch einigen der Thematiken, die vom CCC angefasst werden, wie etwa der Vorratsdatenspeicherung oder den Enthüllungen um Edward Snowden. Unbedingt hörenswert, vielleicht hat ja einer von euch sogar Lust, sich zu engagieren.

Hier kann man den Beitrag anhören. Mein Vortrag dient als Klammer direkt am Anfang und kurz vor dem Ende. Danke an diejenigen, die mir bescheidgesagt haben!

Xerox-Saga in den Top Ten der "Initiative Nachrichtenaufklärung"

Die Initiative Nachrichtenaufklärung (INA) ist ein Zusammenschluss von Medienwissenschaftlern und Journalisten, der die Öffentlichkeit auf Themen und Nachrichten aufmerksam machen will, die für einen Großteil der Bevölkerung bedeutend sind, aber trotz ihrer Bedeutung von den deutschen Massenmedien insgesamt vernachlässigt werden (Nominierungskriterien).

Jedes Jahr veröffentlicht die INA zehn solcher Themen, die „Top 10“. Die Xerox-Saga ist heute in die „Top 10“ des Jahres 2016 aufgenommen worden.

Ich freue mich sehr darüber! Danke!

Interessant an der ganzen Sache war nämlich wirklich, dass damals – für mich gefühlt – 99% der ganzen Presseresonanz aus dem Ausland kamen, insbesondere aus dem amerikanischen Raum (löbliche Ausnahmen: SpiegelOnline, Heise und noch einige wenige andere). Verteidigend muss man allerdings anmerken, dass zum gleichen Zeitpunkt die NSA-Affäre hochkochte.

Beim Deutschlandfunk gibt es schon eine Webseite, auf der die Themen kurz vorgestellt werden, die aber insgesamt nicht sooo materialbehaftet ist. Sobald Inhalte dazu auf den Webseiten der INA erscheinen, liefere ich diese nach.

Update: Hier nun der Bericht der INA zur Xerox-Saga und hier auch die gesamten Top 10.

Vortrag beim "Update Information Management", Wirtschaftsclub Düsseldorf

Der erste Vortrag dieses Jahr hat stattgefunden, und zwar beim Update Information Management im Wirtschaftsclub Düsseldorf. Hier sind die Folien. Dank geht an Dr. Ulrich Kampffmeyer für die wiederholte Einladung und ans Publikum fürs mitmachen – mir hats Spaß gemacht, gerne wieder! 8-)

Vortrag beim Spiegel für die Java User Group Hamburg, 9. Dezember, Hamburg

Am 9. Dezember ging es für mich in die Räumlichkeiten des Spiegel (sehr imposantes Gebäude, klickt links!). Es ging also in gewisser Weise back to the roots: Zurück nach Hamburg. Ich habe dort eine weiterentwickelte Variante meines Vortrags vom letzten Chaos Communication Congress gehalten (ebenfalls in Hamburg damals), gefolgt von Fragen und Diskussion. Initiiert wurde das Event von der Java User Group Hamburg – vielen Dank sowohl an die JuG HH als auch Spiegel für die Gastfreundschaft, es hat Spaß gemacht! Hier sind die Folien.